Nun habe ich euch ja schon Ewigkeiten nichts kreatives mehr gezeigt. Das heißt aber nicht, dass ich nichts gebastelt hätte, oh nein! Ich bin nur nicht dazu gekommen, die Fotos auf den PC zu ziehen und zu bearbeiten und dann hier auch noch ein bisschen was zu schreiben.

Okaaaaay, an einigen Tagen hätte ich wohl Zeit gehabt. Aber ganz ehrlich? Ich mag auch manchmal einfach nur was lesen oder eine DVD gucken oder schon um acht ins Bett gehen. Jetzt scheint mein Leben sich wieder etwas zu entspannen: Kindergarten ist vorbei, sechseinhalb Wochen Ferien stehen uns bevor (wovon ich zwar nur drei Wochen Urlaub habe, aber egal!). Ich bin fest entschlossen euch hier wieder täglich (naja, oder doch zumindest fast täglich) etwas zu schreiben. Tschakka!

 

So, nun zu der “schnellen Karte”:

Weil ich das Set “Mixed Bunch” und die dazugehörige Stanze “Blume” ja so liebe, mache ich damit auch auf meinen Workshops relativ viel. (Dass ich mit meiner Liebe zu diesem Set nicht allein da stehe, sehe ich an den vielen Bestellungen! Auf praktisch jedem Workshop verkaufe ich die Stempel und die Stanze mindestens einmal. :-))

Ich habe sie schon in diversen Farben gemacht und auch in verschiedenen Farben auf den Workshops nachbasteln lassen. In Petrol habe ich sie euch auch schon mal gezeigt, glaube ich? Hier sind noch zwei Varianten:

Auch hier habe ich wieder zwei aktuelle In-Colors verwendet: Blauregen und Limone. Die Kartenbasis ist dabei Flüsterweiß.

Die Kordel ist zwei mal um den bestempelten und geinkten (= am Rand mit Stempelfarbe eingefärbten) Cardstock gewickelt und auf der Rückseite festgeklebt, damit nichts verrutscht.

Die Blumen sind gestempelt, ausgestanzt und anschließend geinkt. Der Kreis in der Mitte genauso. Am Ende habe ich alles mit Hochklebern in zwei Lagen (also Blume auf Cardstock und Mitte auf Blume) aufgeklebt.

So “nackig”, also ohne Textstempel eignet sich die Karte zu jedem Anlass! Ich habe schon welche zum Geburtstag, zur Konfirmation und als Dankeschön verschickt. 🙂

Toll ist auch, dass man mit sehr wenig Material auskommt: weißer und farbiger Cardstock, Stempelkissen und Kordel in Cardstock-Farbe. Kleber natürlich noch! Und das Stempelset mit der Stanze, klar…

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

LG Alex

2 Kommentare zu „ganz schnelle Karte“

  • Marie says:

    Hey,

    schöne Karten… Das Set hab ich auch :)) Natürlich auch die Stanze. Hab letztens eine Buchschutzhülle damit gebastelt und eine Leseecke. Das mit “keine Zeit” kenne ich in letzter Zeit nur zu gut. Nur das ich nicht mal zum Basteln komme… Achja: Wie ich höre, kommt wohl das rote Glitzerpapier aus dem Mini in den Hauptkatalog – ist ja super, dass ich davon extra viel bestellt hab (wenn nicht, wäre es rausgenommen worden). So ist das Leben, nech? *gg* Man muss es doch mit einem Augenzwinkern betrachten, um nicht durchzudrehen…

    Liebe Grüße

    Marie

  • Hallo Alex,

    sehr schön, deine Karten. Das Set und die Stanze liebe ich auch heiß und innig. Einfach praktisch und für jeden Anlass geeignet.

    LG, Kerstin

Kommentieren