Obwohl ich ja schon kurz vor Weihnachten die Fotos von 2011 bestellt hatte, komme ich erst jetzt ernsthaft zum Basteln – Die Kartenbastelei mit SU! nimmt viel meiner Zeit in Anspruch. Mehr als mir manchmal lieb ist… *seufz*

Aber seit ein paar Tagen bin ich wieder regelmäßig am Scrappen – wird ja auch Zeit, dass die Alben weiter wachsen! *lach*

Das Titelblatt von Paulenas 2011-Album hatte ich euch schon im letzten Jahr irgendwann gezeigt (schaut mal in der Galerie unter “Scrapbooking”, da ist es verlinkt). Nun kommt endlich die zweite Seite:

Da auf dem Deckblatt des Albums Paulena mit EINER Zahnlücke zu sehen ist, habe ich hier ein Foto mit der großen Lücke gewählt. Die beiden Daten, wann die Zähne rausgefallen sind, habe ich auf den Tags (das sind Sticker) links am Rand notiert:

Lang, lang ist’s her, dass Paulenas Zähne so schön gleichmäßig aussahen… Leider hat das Kind meinen Mund geerbt: Zu große Zähne, zu kleiner Kiefer. Mittlerweile sind schon sieben Zähne rausgefallen, der achte wackelt. Vier neue Schneidezähne sind schon da, zwei sind “im Durchbruch”, wie der Zahnarzt es so nett formuliert. (Außerdem sind schon ein paar Backenzähne neu, aber das sieht man ja so nicht…)
Wir werden sicherlich auch noch Stammgast beim örtlichen Kieferorthopäden…

 

LG Alex

Kommentieren