Hm, es liegt wohl in der Natur der Sache, dass einem eben nicht ALLES gefallen kann – aber es wurmt mich trotzdem, dass ich mit den Signalfarben nicht so richtig warm werde. *grummel*

Ich wolle ja die Funky Four-Karte, die ich euch gestern in Pastellfarben gezeigt hatte, noch einmal in Signalfarben nachbasteln. Ich habe alles wieder verworfen!! Das sah so schrecklich aus. Nee, ging gar nicht!

Aber ich habe dann was anderes mit den Signalfarben gemacht – und zwar neue Mini-Milchkartons! Davon brauche ich ja immer so viele, weil ich die meinen Gastgeberinnen als Willkommensgeschenk (gefüllt mit einem besonderen Stempel und einem Schwämmchen) überreiche.

Ich habe dann auch gleich mal meinen neuen Stern-Stempel ausprobiert und eingeweiht. Gefällt mir gut!

Und bei diesen Kartons kann ich mich sogar mit den Signalfarben anfreunden! 😀

Klickt die Bilder bitte an, damit ihr sie in voller Pracht bewundern könnt. 🙂

Übrigens: Die verwendeten Bänder sind NICHT von SU!, sondern stammen aus meiner Restekiste. Da ich noch nicht so eine große Auswahl an SU!-Bändern habe, war leider nix in passender Farbe dabei.

 

LG Alex

Kommentieren