1.  Heute werde ich auf jeden Fall nicht alt in der Firma – ich muss noch einkaufen und ein bisschen aufräumen bevor mein Besuch kommt.

2.  Wenn ich groß bin, dann möchte ich in einem kleinen, eigenen Haus wohnen. Mit Garten, irgenwo in der Nähe von einem Wald. Sackgassenlage oder so…

3.  Als ich gehört habe, dass die hier bei uns in Brunsbüttel zwischengelagerten Atommüllfässer total verrostet sind und zur Zeit keiner genau weiß, ob und wie viel Radioaktivität ausgetreten ist, war ich fassungslos. Was haben sich die Menschen nur dabei gedacht, als sie beschlossen, die Atomkraft zur Stromgewinnung zu nutzen?

4.  Noch ist es kein richtiger Frühling – zu kalt, zu windig, zu grau. Aber bald!

5.  Was macht eigentlich Reinhard Mey? Ich habe schon lange ncihts mehr von ihm gehört. Der hat doch bestimmt längst ein neues Album rausgebracht oder plant eine Tournee? Ich muss mich mal schlau machen.

6.  Ich besitze keinen Eierkocher. Wenn ich Eier kochen will (und das ist schon selten genug), dann stelle ich einen kleinen Topf auf den Herd. Ja, das braucht mehr Strom. Aber immerhin: Den Topf habe ich schon, niemand muss extra für mich einen Eierkocher produzieren und transportieren – das belastet die Umwelt ja auch! Und kostet auch Geld – so viel Eier kann ich gar nicht kochen, dass ich die Preisersparnis beim Kauf eines Eierkochers wieder raus hätte. *gg*

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Bastel-Workshop, morgen habe ich gleich zwei Workshops geplant und Sonntag möchte ich mit meiner Tochter und ihrer Freundin in einen Indoorspielplatz!

 

Wenn ihr auch beim Freitags-Füller mitmachen möchtet, dann schaut doch mal bei Barbara vorbei!

LG Alex

Kommentieren