Wie versprochen kommen hier ein paar Fotos von meinem Adventskranz.

Ich weiß, ich weiß, heute ist der 3. Advent – aber die Fotos sind nun mal vom letzten Sonntag und da haben erst zwei Kerzen gebrannt.

Aufmerksame Beobachter bemerken sicherlich gleich, dass die beiden Kerzen noch gleich groß sind – klar, der Kranz ist ja erst am 2. Advent gebastelt worden, also hat am 1. Advent bei uns nicht eine einzige Kerze gebrannt. (Was auch gut war, denn wir waren gar nicht zu Hause – da habe ich dann auch lieber keine Kerze brennen. *gg*)

Ich wünsche euch einen schönen dritten Advent und freue mich, wenn ihr in der nächsten Zeit wieder öfter hier vorbei schaut, denn ich habe mir fest vorgenommen, ab sofort wieder täglich zu bloggen. (Mal sehen, ob ich es schaffe, ihr dürft mich kontrollieren. 😉 )

LG Alex

3 Kommentare zu „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“

Kommentieren