Herzlich Willkommen beim Weihnachts-Blog-Hop im Team Stempelwiese!
In den nächsten Wochen werdet ihr an jedem Mittwoch einen Beitrag zum Thema “Weihnachten” hier finden.

Heute zeige ich euch eine Serie von Karten. Eine Serie deshalb, weil es gerade bei der Weihnachtskartenproduktion praktisch ist, immer gleich mehrere Karten gleichzeitig zu basteln – das spart Zeit!

Trotzdem unterscheiden sich die Karten in Details alle voneinander. So könnt ihr sehen, wie man mit wenig Aufwand unterschiedliche Effekte erzielen kann.
Ich habe größtenteils Cardstock (einmal auch mit der Big Shot geprägt) und Designer Papier verwendet. Das Stempelmotiv habe ich mit den Markern von Stampin’ Up! und einem Wassertankpinsel koloriert, anschließend habe ich das Motiv konturnah ausgeschnitten und mit “Hochklebern” (also 3D-Klebepads) aufgeklebt.

 

Die ganze Idee für das Layout, den Aufbau der Karte stammt übrigens aus dem aktuellen Sketch von Mojo Monday:

Für weitere Ideen könnt ihr nun von meinem Blog einfach weiter”hoppen” zu EvaMa. Viel Spaß noch!

LG Alex

4 Kommentare zu „Blog-Hop im Team Stempelwiese“

Kommentieren