Ich habe eben die Karten für unseren morgigen Blog-Hop fertiggestellt und fotografiert. Währenddessen hat meine Tochter Paulena (5,5 Jahre alt) auch eine Weihnachtskarte gebastelt – und die musste ich natürlich auch fotografieren. 😀

Und sie soll auch ins Internet gestellt werden! Darauf besteht Paulena. “Auf deine Seite im Internet.” Damit meint sie meinen Blog…

Ja, also hier seht ihr sie nun, die Karte:

Das Papier hat sie übrigens mit der Big Shot geprägt – der beste Beweis dafür, dass das “Durchnudeln” im wahrsten Sinne des Wortes “kinderleicht” ist. *lach*

Meine Karten zeige ich euch erst um Mitternacht – denn das ist die Zeit, die meine Teamkolleginnen und ich uns für den Blog-Hop ausgedacht haben: Mittwoch 0:00 Uhr.

Was ein Blog-Hop ist? Ach so, sollte ich vielleicht noch mal erklären, hm? 😉

Das ist eine Aktion, bei der jede Teilnehmerin einen Artikel veröffentlicht, in dem sie auf einen anderen Blog verlinkt. Die verlinkte Person hat zeitgleich einen Artikel eingestellt, in dem sie auf eine dritte Person verlinkt usw. Am Ende schließt sich der Kreis und es wird wieder von der letzten auf die erste Teilnehmerin verlinkt. So könnt ihr Leser von Blog zu Blog “hoppen”, also hüpfen, seht überall eine schöne Idee (in diesem Fall eine Weihnachtsidee) und könnt somit inspirationstechnisch aus dem Vollen schöpfen. 🙂

Also: Mittwoch wieder reinschauen und ispirieren lassen! Ich freu mich auf euch und eure Kommentare. 🙂

LG Alex
und Paulena

2 Kommentare zu „Paulena bastelt auch Weihnachtskarten“

Kommentieren