Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachten?

Bei uns war’s definitiv sehr schön: Ganz viel Familienzeit, aber auch ganz viel freie Zeit – zum Rumgammeln, zum Spielen, zum Basteln und zum Lesen. Herrlich!
Ich musste nicht mal kochen, weil ich an allen Tagen von der lieben Verwandtschaft (ganz vorzüglich!) bekocht wurde. Das war mein schönstes Weihnachtsgeschenk: Weihnachten ganz ohne Arbeit damit zu haben. Habe ich wirklich sehr genossen. 🙂

 

Eben habe ich mir aber doch mal ein paar Minuten Arbeit gemacht und die lange vernachlässigte Liste mit den “Lieb-Links” aktualisert. Klick hier: Lieb-Links

Da waren ja schon einige dabei, die länger als mein eigener Blog nicht mehr gepflegt wurden. *tststs*
Und einige, wo die Links nur zu Fehlermeldungen führten, weil die Blogbetreiber ihre Blogs gelöscht hatten. Und einige Blogs waren nur noch für eingeladene Besucher zugänglich. Die habe ich alle miteinandern gnadenlos gelöscht!

Schaut doch mal rein, stöbert ein bisschen in den Links – da sind wirklich so schöne Sachen dabei!!

 

LG Alex

Kommentieren